Projekte | Schule im Dialog

„Manche Projekte kommen nur zustande, weil sich besondere Menschen für deren Verwirklichung einsetzten und engagieren. Die Gründung und Renovierung der Privatschule Schule im Dialog, in der Nähe von Horn, war so ein besonderes Projekt.

Eine Privatschule zu gründen ist schon schwierig genug. Das dafür vorgesehene denkmalgeschützte alte Volksschulgebäude in Mold innerhalb von nur fünf Monaten zu renovieren und (schul-)behördengerecht so umzubauen und zu adaptieren, dass es allen Ansprüchen eines modernen Unterrichts gerecht wird, war eine Herausforderung, die ich ohne DI Schuh nie geschafft hätte.

Der Zeitdruck war enorm, das Ausmaß des Umbaus gewaltig: Kein Stein blieb auf dem anderen – außer dem denkmalgeschützten Turm und der Fassade. Durch große Fensterflächen und ein völlig neues Raumkonzept wurde aus dem muffigen, baufälligen, 200 Jahre alten ehemaligen Volksschulgebäude in Mold eine freundliche, helle und moderne Lernumgebung zum Wohlfühlen.“

-Schulleiterin Dipl. Päd. Claudia Gantner

Entwurf und Planung:
Dipl.-Ing. Elisabeth Schuh

Bauherrin:
Dipl. Päd. Claudia Gantner
www.schuleimdialog.at